News

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 18.03.2019 um 12:24
TSV Herren II - BSC Schweinheim II 9:2
Mit einer starken Vorstellung konnte unsere zweite Mannschaft den Tabellendritten deutlich bezwingen. Nachdem es mit einer Führung aus den Doppeln ging, startete unsere Zweite mit einem sieg von Jürgen Mayer in die Einzel, während sich am Nebentisch Toni Roth knapp in fünf Sätzen geschlagen geben musste. Im mittleren Paarkreuz sorgte Taskin Mutlu mit einem klaren 3:0 für Punkt Nummer vier und Siegfried Roth war siegreich. Auch unser hinteres Paarkreuz gab sich keine Blöße: Lars Vorbeck und Vinzenz Rossmeier waren jeweils souverän mit 3:0 erfolgreich. Für die Vorentscheidung sorgte dann Jürgen Mayer mit seinem zweiten Einzelerfolg und Toni Roth, der wieder über die volle Distanz von fünf Sätzen gehen musste, dieses Mal aber das bessere Ende für sich hatte, machte den Schlusspunkt zum 9:2.
Es punkteten: Jürgen Mayer (2), Toni Roth, Taskin Mutlu, Siegfried Roth, Lars Vorbeck, Vinzenz Rossmeier, sowie die Doppel Toni Roth/Taskin Mutlu und Lars Vorbeck/Vinzenz Rossmeier

TSV Jugend I - TV Hofstetten 6:4
Zweiter Sieg in Folge für unsere erste Jugend! Nachdem man gegen die Gäste sowohl in der Hinrunde, als auch im Pokal jeweils knapp unterlegen war, konnte sich unsere Jugend dieses Mal knapp durchsetzen. Den Grundstein legte unsere Jugend mit einem Sieg im Doppel. In den Einzel zeigte dann Vinzenz Rossmeier seine beste Saisonleistung und konnte erstmals alle drei Einzel für sich entscheiden. auch Jonas Werner spielte stark und musste sich lediglich der Nummer eins der Gäste geschlagen geben.
Es punkteten: Vinzenz Rossmeier (3), Jonas Werner (2) und das Doppel Vinzenz Rossmeier/Jonas Werner

SV Erlenbach - TSV Jugend I 4:6
Auch im zweiten Spiel der Vorwoche war unsere Jugend erfolgreich. Das neu formierte Doppel Vinzenz Rossmeier/Federico Pollara war gleich beim Debut im Entscheidungssatz erfolgreich. Federico Pollara konnte dann zum ersten Mal in der Saison gleich zwei Einzel gewinnen und hatte auch gegen die Nummer eins der Gastgeber in einen knappen Spiel Chancen auf den Sieg, musste sich aber hier am Ende knapp geschlagen. Auch Vinzenz Rossmeier konnte zwei Einzel klar gewinnen und behielt dann im alles entscheidenden letzten Einzel die Nerven und holte im Entscheidungssatz den sechsten Punkt.
Es punkteten: Vinzenz Rossmeier (3), Federico Pollara (2) und Das Doppel Vinzenz Rossmeier/Federico Pollara

FC Hösbach II - TSV Jugend II 7:3
Unsere zweite Jugend musste sich beim FC Hösbach knapp geschlagen geben. Dabei wäre ein Unentschieden durchaus im Bereich des möglichen gewesen, aber alle Einzel, die in den entscheidenden fünften Satz gingen, endeten zu Gunsten der Gastgeber.
Es punkteten: Sven Parr (2) und Serafim Knaub

Termine:
Donnerstag 21.03. 18:15 TSV Jugend II - TuS Damm III
Freitag 22.03. 20:00 TSV Himmelstadt TSV Herren I
Freitag 22.03. 20:00 DJK Niedersteinbach II - TSV Herren II
Samstag 23.03. 10:00 TSV Jugend I -FC Thüngen
Montag 25.03. 18:15 DJK Heigenbrücken - TSV Jugend II
Montag 25.03. 20:15 TV Dettingen - TSV Herren II
( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric am 10.03.2019 um 20:09
Freitag, 15.03. 17:30 FC Hösbach II - TSV Jugend II
Freitag, 15.03. 17:30 SV Erlenbach - TSV Jugend I
Samstag 16.03. 16:00 TSV Herren II - BSC Schweinheim II
Donnerstag 21.03. 18:15 TSV Jugend II - TuS Damm III
( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 24.02.2019 um 22:31
Frankonia Lengfurt - TSV Herren I 3:9
Beim Vorletzten gab es für unsere Erste einen klaren Auswärtssieg. Wie schon in der Vorwoche ging es mit 2:1 aus den Doppeln und im ersten Durchgang konnten die Gastgeber nur einen Einzelsieg verbuchen, so dass unsere Erste schnell auf 7:2 davon ziehen konnte. Nach dem vorentscheidenden achten Punkt konnten die Gastgeber zwar noch einmal auf 8:3 verkürzen, aber im folgenden Spiel konnte man dann den Sack zu machen. Damit geht es für unserer erste Mannschaft mit 18:10 Punkten und Platz fünf in eine einmonatige Wettkampfpause, ehe es am 22.03. wieder weiter geht.
Es punkteten: Christian Häcker, Eric Hildebrand (je 2), Christian Hock, Frank Häcker, Christoph Wenzel, sowie die Doppel Christian Häcker/Eric Hildebrand und Christian Hock/Frank Häcker

TSV Herren II - DJK Mömbris 7:9
Unserer von Verletzungen gebeutelten zweiten Mannschaft bleibt diese Saison einfach nichts erspart. Beim Zwischenstand von 3:2 konnte Siegfried Roth zwar sein erstes Einzel gewinnen, verletzte sich dabei aber so, dass er zum zweiten Einzel nicht mehr antreten konnte und unserer Zweiten jetzt vermutlich für den Rest der Saison fehlen wird. Mit 5:4 ging es für unsere Zweite dann in den zweiten Durchgang, wo nur noch Taskin Mutlu und Vinzenz Rossmeier ihre Einzel gewinnen konnten, so dass am Ende beim Stand von 7:8 das Schlussdoppel ran musste. Hier kämpfte man über die volle Distanz von fünf Sätzen um das Unentschieden, musste sich aber letzten Endes geschlagen geben.
Es punkteten: Taskin Mutlu, Vinzenz Rossmeier (je 2), Jürgen Mayer, Siegfried Roth und das Doppel Toni Roth/Taskin Mutlu

Termine:
Donnerstag 28.02. 18:15 TSV Jugend II - TTC Strötzbach
Dienstag 12.03. 18:30 TSV Jugend I - TV Hofstetten
( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 04.02.2019 um 13:42
TSV Herren I - BSC Schweinheim 7:9
Gegen den Tabellenachbarn musste unsere erste Mannschaft eine bitte Pleite hinnehmen. Nachdem es nach den ersten beiden Doppeln 1:1 stand, häte unsere Erste mit einer Führung aus den Doppeln gehen können, allerdings musste sich das dreier Doppel knapp im fünften Satz geschlagen geben. Christian Häcker, Clemens Splanemann und Eric Hildebrand sorgten dann mit drei gewonnen Einzeln für das zwischenzeitliche 4:2, ehe die Gäste ihr erstes Einzel gewinnen konnten. Frank Häcker und Christoph Wenzel konnten dann im hinteren Paarkreuz in zwei umkämpften Partien jeweils im Entscheidungssatz punkten, so dass es mit 6 Punkten für unsere Erste zwischenzeitlich gut aussah. Im zweiten Durchgang lief es dann aber nicht mehr rund und in den entscheidenden Situationen schrammte unsere Erste nur denkbar knapp am Punktgewinn vorbei. so konnte Christian Häcker sein zweites Einzel souverän gewinnen, Clemens Splanemann und Eric Hildebrand mussten sich dann aber kurz hintereinander jeweils haarscharf mit 9:11 im fünften Satz geschlagen geben und auch Christian Hock verlor im Entscheidungssatz. So ging es beim Stand von 7:8 ins Schlussdoppel. Hier erwischte unser einser Doppel eine gebrauchte Partie und musste sich ausgerechnet an diesem Tag zum ersten Mal in dieser Runde geschlagen geben.
Es punkteten: Christian Häcker (2), Clemens Splanemann, Eric Hildebrand, Frank Häcker, Christoph Wenzel und das Doppel Christian Häcker/Eric Hildebrand

TSV Keilberg II - TSV Herren II 9:4
Beim Tabellenführer war unsere Zweite schon auf dem Weg, alle drei doppel zu gewinnen, am Ende kippten aber zwei der drei Doppel im fünften Satz noch und so ging es mit einem 1:2 Rückstand in die Einzel. In den Einzeln war in jedem Paarkreuz jeweils nur ein Sieg drin, so dass es man am Ende verpasste, beim Spitzenreiter einen Punkt zu entführen.
Es punkteten: Jürgen Mayer, Taskin Mutlu, Lars Vorbeck und das Doppel Jürgen Mayer/Siegfried Roth

TTC Rettersheim - TSV Jugend I 8:2
Wie schon im Hinspiel war unsere Jugend gegen die starken Gäste ohne Chance. Zwar hielt unsere Jugend in den Einzeln gut dagegen und war uach im Doppel nur knapp unterlegen, am Ende konnten aber nur Vinzenz Rossmeier und Jonas Werner punkten.

Termine:
Donnerstag 07.02. 18:15 TSV Jugend II - DJK Kahl
Freitag 08.02. 20:00 DJK Leidersbach - TSV Herren I
Dienstag 12.02. 20:00 TTC Waldaschaff - TSV Herren II
( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 20.01.2019 um 17:26
TSV Herren II - DJK Kleinkahl II 9:7
Der Rückrundenauftakt unserer zweiten Mannschaft war am Ende eine ziemlich knappe Angelegenheit. Nachdem unsere zweite nur ein Doppel gewinnen konnte, musste man sich die Punkte in allen drei Paarkreuzen mit den Gästen teilen, so dass man nach der ersten Hälfte der Spiele mit 4:5 hinten lag. Jürgen Mayer und Toni Roth konnten dann mit zwei siegen dafür sorgen, dass unsere Zweite zum ersten Mal in Führung gehen konnte. Aber die Gäste ließen nicht locker und nach je einem Sieg und einer Niederlage im mittleren und hinteren Paarkreuz musste am Ende das Schlussdoppel die Entscheidung bringen. Hier sahen Jürgen Mayer und Siegfried Roth nach einer 2:0 Führung schon wie der sichere Sieger aus, aber die Gäste kämpften sich erneut zurück und so ging es in den entscheidenden fünften Satz. Am Ende war unser Schlussdoppel aber doch noch siegreich und sorgte so für einen gelungenen Rückrundenauftakt.
Es punkteten: Jürgen Mayer (2), Toni Roth, Taskin Mutlu, Siegfried Roth, Lars Vorbeck, Vinzenz Rossmeier und das Doppel Jürgen Mayer/Siegfried Roth (2)

Termine:
Donnerstag 24.01. 18:00 TV Dettingen - TSV Jugend II
Samstag 26.01. 10:00 TSV Jugend I - TSV Amorbach
Samstag 26.01.19:30 TSV Herren I - TSV Keilberg
( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 17.12.2018 um 10:59
TSV Herren II - DJK Niedersteinbach II 4:9
Gegen den Tabellenzweiten aus Niedersteinbach musste unsere Zweite erneut ersatzgeschwächt antreten und so war am Ende nix zu holen. Nach einer Vorrunde voller Verletzungspech steht unsere zweite Mannschaft damit im gesicherten Tabellenmittelfeld auf Platz 4.
Es punkteten: Jürgen Mayer (2), Taskin Mutlu und das Doppel Jürgen Mayer/Siegfried Roth

TSV Jugend II - DJK Heigenbrücken 4:6
Nachdem unsere zweite Jugend nach ihrem Aufstieg in die Bezirksklasse A überraschenderweise für lange Zeit an der Tabellenspitze stand, musste man gegen Ende der Vorrunde doch Federn lassen. Wie schon am letzten Spieltag reichte es nicht zum Sieg. Damit beendet unsere zweite Jugend die vorrunde ebenfalls auf dem vierten Platz.
Es punkteten: Moritz Taupp und Sven Parr (je 2)

Termine:
Am Donnerstag, den 20.12. findet ab 20:00 Uhr ein Clubabend in der Turnhalle statt.

In den Weihnachtsferien entfällt das Jugendtraining. Ab 08.01. findet das Training wieder zu den gewohnten Zeiten statt!

Die Tischtennisabteilung wünscht allen Spielern, Freunden und Gönnern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 09.12.2018 um 20:53
FSV Michelbach - TSV Jugend I 5:5
Nach langer Durststrecke konnte unsere erste Jugend endlich wieder einmal punkten. Dabei konnten Vinzenz Rossmeier und Jonas Werner je zwei Einzel gewinnen und auch Federico Pollara konnte nach vielen knappen Niederlagen in den vergagenen Wochen wieder ein Einzel für sich entscheiden..
Damit beendet unsere Jugend die Vorrunde als Aufsteiger auf Platz sieben.
Es punkteten: Vinzenz Rossmeier, Jonas Werner (je 2), Federico Pollara

Termine:
Donnerstag, 13.12. 18:15 TSV Jugend II - DJK Heigenbrücken
Samstag. 15.12. 16:00 TSV Herren II -DJK Niedersteinbach II

Am Freitag, den 14.12. treffen wir uns 19:30 Uhr im Gasthaus Krone in Grünmorsbach zum gemeinsamen Vorrundenabschluss.

Am Donnerstag, den 20.12. findet ab 20:00 Uhr ein Clubabend in der Turnhalle statt.
( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 02.12.2018 um 12:36
TSV Karlstadt - TSV Herren I 9:4
Beim Spitzenreiter musste unsere erste Mannschaft gleich auf zwei Stammspieler und war am Ende knapper am Punktgewinn dran, als das Endergebnis aussagt. Nachdem zu Beginn jeweils die Einser Doppel unserer Ersten und des Gastgeber klare Angelegenheiten waren, ging das dritte Doppel knapp im fünften Satz an die Gäste. Auch im weiteren Spielverlauf fehlte unserer Ersten das letzte Quäntchen. Pechvogel des Abends war dabei Christoph Wenzel, der zwar seine stärkste Saisonleistung zeigte, am Ende aber nach 2 knappen Fünfsatzniederlagen mit leeren Händen da stand. Auch Siegfried Roth, der sein Saisondebüt in der ersten Mannschaft gab, war knapp in fünf Sätzen unterlegen. Spieler des Abends war Jürgen Mayer, der nach gewonnenem ersten Einzel auch im zweiten Einzel als Sieger vom Tisch ging, allerdings ging das Spiel nicht mehr in die Wertung ein.
Es punkteten: Christian Häcker, Eric Hildebrand, Jürgen Mayer, sowie das Doppel Christian Häcker/Eric Hildebrand

BSC Schweinheim II - TSV Herren II 9:0
Leider konnte unsere zweiten Mannschaft verletzungsbedingt keine Mannschaft stellen.

Termine:
Samstag 08.12. 12:00 TTC Strötzbach - TSV Jugend II (Pokal)
Samstag 08.12. 15:30 FSV Michelbach - TSV Jugend I
Samstag 08.12. 16:00 TSV Herren II - DJK Niedersteinbach II
Donnerstag 13.12. 18:15 TSV Jugend II - DJK Heigenbrücken

Am Freitag, den 14.12. treffen wir uns 19:30 Uhr im Gasthaus Krone in Grünmorsbach zum gemeinsamen Vorrundenabschluss.

Am Donnerstag, den 20.12. findet ab 20:00 Uhr ein Clubabend in der Turnhalle statt.
( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 25.11.2018 um 15:43
TSV Herren I - TTC Rettersheim 9:7
Mit der besten Saisonleistung konnte unsere erste Mannschaft den Gästen die erste Saisonniederlage zufügen. Zu Beginn waren unser einser und dreier Doppel jeweils erfolgreich und auch Clemens Splanemann und Christoph Wenzel hatten gegen das starke gegnerische einser Doppel den Sieg schon vor Augen, aber nach einer 2:0 Führung und drei vergebenen Matchbällen mussten sie sich am Ende doch knapp in der Verlängerung des fünften Satzes geschlagen geben. Im ersten Durchgang konnten dann Christian Häcker, Eric Hildebrand und Christoph Wenzel ihre Einzel gewinnen, so dass beim zwischenzeitlichen Stand von 5:4 noch alles offen war. Im ersten Paarkreuz konnte Christian Häcker dann für den sechsten Punkt sorgen, während Clemens Splanemann im anderen Einzel knapp unterlegen war. Spannend wurde es dann im mittleren Paarkreuz: während sich Frank Häcker, wie schon in den letzten Wochen, im Entscheidungssatz das nötige Quäntchen fehlte, konnte sich Eric Hildebrand knapp durchsetzen. für den Vorentscheidenden achten Punkte sorgte dann Jürgen Mayer und unser Schlussdoppel ließ dann nichts anbrennen und konnte sich mit 3:1 durchsetzen.
Es punkteten: Christian Häcker, Eric Hildebrand (je 2), Christoph Wenzel, Jürgen Mayer, sowie die Doppel Christian Häcker/Eric Hildebrand (2) und Frank Häcker/Jürgen Mayer

TSV Herren II - TV Dettingen 9:5
Obwohl unsere zweite Mannschaft ersatzgeschwächt antreten musste, konnte man sich am Ende doch durchsetzen. Garant für den Sieg war dabei unser starkes mittleres Paarkreuz, wo Siegfried Roth und Taskin Mutlu alle vier Einzel für sich entscheiden konnten. Ebenfalls eine klass Leistung zeigte Vinzenz Rossmeier, der mit seinem zweiten Einzelsieg den Erfolg perfekt machen konnte.
Es punkteten: Siegfried Roth, Taskin Mutlu, Vinzenz Rossmeier (je 2), Jürgen Mayer, sowie die Doppel Jürgen Mayer/Siegfried Roth und Taskin Mutlu/Vinzenz Rossmeier

TSV Jugend I - SV Erlenbach 4:6
Unsere erste Jugend musste sich knapp geschlagen geben und wartet weiter auf den zweiten Saisonsieg. Dabei sah es zu Beginn noch gut aus. Das Doppel konnte gewonnen werden und auch Federico Pollara führte schon 2:0, aber am Ende ging das Spiel im Entscheidungssatz an die Gäste. Jonas Werner konnte einen Punkt zum Sieg beisteuern und Vinzenz Rossmeier konnte zwar gleich zwei Mal punkten, musste sich dann aber der gegnerischen Nummer eins knapp im fünften Satz geschlagen geben.
Es punkteten: Vinzenz Rossmeier (2), Jonas Werner und das Doppel Vinzenz Rossmeier/Jonas Werner

TuS Damm III - TSV Jugend II 9:1
Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer musste sich unsere Jugend deutlich geschlagen geben. Zwar viel die erste Saisonniederlage zwar am Ende etwas zu hoch aus, aber man musste anerkennen, dass die Gastgeber das bessere Team waren.
Es punktete: Moritz Taupp

Termine:
Freitag 30.11. 19:30 TSV Karlstadt - TSV Herren I
Freitag 30.11. 20:00 BSC Schweinheim II - TSV Herren II
( )

Neuigkeiten
Geschrieben von Eric Hildebrand am 18.11.2018 um 14:23
TSV Keilberg - TSV Herren I 9:4
Gegen den Titelkandidaten aus Keilberg hatte unsere Erste klar das Nachsehen. so ging es mit einem 1:2 Rückstand aus den Doppeln. Christian Häcker sorgte für den zweiten Punkt, aber es vergingen 4 weitere Einzel, ehe mit Jürgen Mayer wieder ein TSV-Akteur punkten konnte. Christian Häcker konnte zwar zwischenzeitlich noch einmal auf 4:6 verkürzen, aber die folgenden Einzel gingen allesamt klar an den Gastgeber.
Es punkteten: Christian Häcker (2), Jürgen Mayer und das Doppel Christian Häcker/Eric Hildebrand

TSV Herren I - TSV Himmelstadt 9:1
Nach zwei schwachen Auftritten zeigte sich unsere Erste am vergangenen Wochenende in stark verbesserter Form. Zum zweiten Mal in dieser Saison konnten Clemens Splanemann und Christoph Wenzel ein gegnerisches Einser Doppel knacken und auch unser erstes Doppel war wie gewohnt siegreich. Frank Häcker und Jürgen Mayer machten es im doppel Nummer drei spannend, waren aber nach 8 vergebenen Matchbällen am Ende mit 16:14 im Entscheidungssatz siegreich. Christian Häcker und Clemens Splanemann machten im ersten Paarkreuz mit ihren Gegnern jeweils kurzen Prozess und erhöhten auf 5:0, ehe es im zweiten Paarkreuz spannend wurde. Im mittleren Paarkreuz hatte Eric Hildebrand mit 11:9 im fünften Satz das glücklichere Ende für sich, während sich Frank Häcker knapp geschlagen geben musste. Christoph Wenzel und Jürgen Mayer ließen dann in ihren Einzeln nichts anbrennen, so dass Es beim Stand von 8:1 Christian Häcker vorbehalten war, für den Schlusspunkt zu sorgen.
Es punkteten: Christian Häcker (2), Clemens Splanemann, Eric Hildebrand, Christoph Wenzel, Jürgen Mayer, sowie die Doppel Christian Häcker/Eric Hildebrand, Clemens Splanemann/Christoph Wenzel und Frank Häcker/Jürgen Mayer

DJK Mömbris - TSV Herren II 9:7
Unsere zweite Mannschaft verschlief den Start völlig und musste gleich alle drei Doppel abgeben. Auch im Einzel ging es so weiter und so lag man zwischenzeitlich aussichtslos mit 1:6 hinten. Im hinteren Paarkreuz konnten Taskin Multu und Vinzenz Rossmeier die Wende einläuten und auf 3:6 verkürzen. Im ersten Paarkreuz sorgte Jürgen Mayer für den vierten Punkt, während für den sichtlich angeschlagenen Toni Roth nichts zu holen war. Im mittleren Paarkreuz war Siegfried Roth auch in seinem zweiten Einzel erfolgreich und auch Lars Vorbeck konnte nach langer Verletzungspause seinen ersten Punkt holen. Taskin Mutlu sorgte mit seinem zweiten 3:0 Sieg für den siebten Punkt, so dass sich unsere Zweite doch noch ins Schlussdoppel retten konnte. Aber hier ging Doppelmisere weiter und auch das vierte Doppel des Abends ging verloren, so dass man am Ende trotz toller Aufholjagd mit leeren Händen da stand.
Es punkteten: Siegfried Roth, Taskin Mutlu (je 2), Jürgen Mayer, Lars Vorbeck und Vinzenz Rossmeier

TV Hofstetten - TSV Jugend I 6:4
Unsere erste Jugend war wieder Mal knapp am Punktgewinn dran, musste sich aber am Ende knapp geschlagen geben. Zu Beginn ging das Doppel knapp mit 3:2 an die Gäste und in den Einzel konnten Vinzenz Rossmeier und Jonas Werner zwar zwei Mal punkten, kassierten aber am Ende je eine Niederlage zu viel.
Es punkteten: Vinzenz Rossmeier und Jonas Werner (je 2)

TSV Jugend II - TuS Damm IV 5:5
Unsere zweite Jugend musste zwar einen Punkt abgeben, bleibt aber weiterhin als einziges TSV Team ungeschlagen.
Nach einer 2:0 Führung gingen die nächsten 4 einzel allesamt an die Gäste und so stand unsere Jugend schon mit dem Rücken zur Wand, konnte sich aber steigern und mit drei Siegen auf 5:4 davon ziehen. Im entscheidenden letzten Einzel war man aber ohne Chance und so musste man sich am Ende die Punkte teilen.
Es punkteten: Sven Parr (2), Moritz Taupp, Serafim Knaub, Jan-Niklas Roth und das Doppel Sven Parr/Jan-Niklas Roth

Termine:
Samstag, 24.11. 10:00 TSV Jugend I - SV Erlenbach
Samstag, 24.11. 11:00 TuS Damm III - TSV Jugend II
Samstag, 24.11. 16:00 TSV Herren II - TV Dettingen
Samstag, 24.11. 19:30 TSV Herren I - TTC Rettersheim
( )

Seiten: 1 2 3 4 »